Schnellnavigation

Photogalerie

Zur Photogalerie einfach auf die Bilder klicken!

 

Zur Photogalerie

Oldtimertreffen Strahwalde

Alles rund um das Kfz Veteranen- treffen in Strahwalde gibt es hier! Einfach auf unser Logo klicken!

 

Oldtimertreffen Strahwalde

Phänomen / Robur Züge

Zittauer Phänomen Robur Züge

 

Weitere Informationen zu den Phänomen / Robur Zügen gibt es hier!

Historik Mobil

Alles rund um die Historik Mobil im Zittauer Gebirge gibt es hier! Einfach auf das Logo klicken!

 

Historik Mobil

 

Eine Weiterverwendung des Historik Mobil Logos bedarf der schriftlichen Genehmigung der SOEG!

Phänomen Werke Zittau

Zur Firmengeschichte einfach auf das Logo klicken

 

zur Phänomen Geschichte

Interessantes

 

Listinus Toplisten

 

Phonola

 

.

Der Schnelllastkraftwagen Phänomen Granit 25

Schnelllastkraftwagen Phänomen Granit 25

 

Das Spezialfahrzeug für vielseitige Verwendung und härtesten Gebrauch!

 

Um den gestiegenen Ansprüchen seiner Hauptkunden (Deutsches Reichspostministerium und andere staatliche Auftraggeber) hinsichtlich der Fahr- und Transportleistung zu genügen, entwickelte man bei den Phänomen Werken in Zittau eine neuen Lkw.
1931 konnte der Schnelllastkraftwagen Phänomen Granit 25 in die Serienfertigung überführt werden. dieser Lkw hatte eine Nutzlast von 1,5 Tonnen bei einer Nennleistung von 40 PS bei 2600 U/min und eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 70 km/h. Den hervorragenden Eigenschaften des Phänomen Granit 25 wurden nur in der Leistung Grenzen gesetzt, deshalb wurde schon bald der Ruf nach einem sogenannten Großen Bruder laut. Es entstand der Phänomen Granit 30!

 

Phänomen Granit 25 Reichspost

Phänomen Granit 25 als Lieferfahrzeug

Phänomen Granit 25 als Lieferfahrzeug

Phänomen Granit 25 als Sanitätskraftwagen

 

Siegfried Hertrampf

 

 

Phänomen Werke Gustav Hiller AG Zittau

Dieser Artikel wurde bereits 30727 mal angesehen.



.