Schnellnavigation

Photogalerie

Zur Photogalerie einfach auf die Bilder klicken!

 

Zur Photogalerie

Oldtimertreffen Strahwalde

Alles rund um das Kfz Veteranen- treffen in Strahwalde gibt es hier! Einfach auf unser Logo klicken!

 

Oldtimertreffen Strahwalde

Phänomen / Robur Züge

Zittauer Phänomen Robur Züge

 

Weitere Informationen zu den Phänomen / Robur Zügen gibt es hier!

Historik Mobil

Alles rund um die Historik Mobil im Zittauer Gebirge gibt es hier! Einfach auf das Logo klicken!

 

Historik Mobil

 

Eine Weiterverwendung des Historik Mobil Logos bedarf der schriftlichen Genehmigung der SOEG!

Phänomen Werke Zittau

Zur Firmengeschichte einfach auf das Logo klicken

 

zur Phänomen Geschichte

Interessantes

 

Phonola

.

29. Oberlausitzer Kfz-Veteranentreffen 2020 in Strahwalde

Das 28. Oberlausitzer Kfz-Veteranentreffen ist nun wieder Geschichte un

d meine Gedanken kreisen schon um die Ausfahrten 2020. Es ist nach so langer Zeit kaum noch möglich, neue Ziele mit den entsprechenden Parkmöglichkeiten zu finden. Aber dennoch ist es wieder gelungen, zwei interessante Plätze aus der Geschichte und der technischen Entwicklung in der Oberlausitz zu finden.

Auf ein Wiedersehen in Strahwalde!

Unsere Sonnabendausfahrt wird  zum Schloss Hainewalde führen, wo gleichzeitig ein mittelalterliches Schlossfest stattfindet. Das in den Jahren 1749 - 1755 erbaute Schloss zählt zu den schönsten Schlossanlagen der Oberlausitz, wurde aber ab 1920 immer mehr vernachlässigt. Ein sehr rühriger Schlossverein bemüht sich seit Jahren um den Erhalt, aber bei der Größe der Anlage ist sehr viel Geld dafür nötig. Das Torhaus des weit über 200 Jahren älteren Wasserschlosses kan man in seiner Außenansicht besichtigen. Bei der Sonntagsausfahrt geht es nach Neugersdorf mit seinen Umgebindehäusern und den technischen Denkmalen der Textilindustrie. Unser Ziel ist die restaurierte und mit einigen besonderen Gebäuden erhaltene Industriebrache der ehemaligen Firma C. G. Hoffmann, nach 1945 VEB Lautex genannt. Der Firmengründer C. G. Hoffmann war ein großer Förderer der Stadt Neugersdorf. Er nahm im 19. Jahrhundert die ersten liegenden Dampfmaschinen Sachsens in Betrieb. Es erwarten uns Besichtigungen des Stammhauses, des Wasserturmes und eines Teiles des Verwaltungsgebäudes. Für das Wochenende übernimmt wieder die JCB Diskothek zusammen mit den Gellis und den Weißbachtaler Musikanten die musikalische Umrahmung unserer Veranstaltungen in Strahwalde. Der Probelauf unserer neuen sanitären Einrichtungen war trotz des erhöhten Kostenaufwandes sehr erfolgreich, so dass wir diese beibehalten werden. Wie schon in den Vorjahren möchten wir uns für die Ordnung Sauberkeit beim Verlassen des Platzes bedanken. Dennoch möchten wir alle Teinehmer bitten, 2020 nur noch maximal 1 Begleitfahrzeug oder Anhänger auf dem Veranstaltungsgelände abzustellen & den Anweisungen unserer Platzwarte und deren Helfern Folge zu leisten. Die Fahrzeuge an sich begrenzen wir wieder auf 280 Stück. Eine frühe Nennung oder Absprache mit uns sichert allen Oldtimerfans die Teilnahme in Strahwalde. Mit dieser Bitte um Verständnis möchten wir euch recht herzlich zu unserem Treffen einladen.


Im Namen aller Mitstreiter freuen wir uns auf ein Wiedersehen vom 12. bis 14.Juni 2020 in Strahwalde,


euer Siegfried & Andreas!

 

 

Wichtig für alle Phänomen / Robur - Begeisterten! Zittauer Phänomen / Robur - Züge für Freunde der Zittauer Verkehrs- und Fahrzeuggeschichte! Ein Gemeinschaftsprojekt der Zittauer Schmalspurbahn, der ABS Robur und der Oberlausitzer Kfz-Veteranengemeinschaft!

Mehr dazu bei Siegfried Hertrampf!

 

Dieser Artikel wurde bereits 13189 mal angesehen.



.